Menü
Line

DERZEIT NOCH
FREIE PLÄTZE
20

Herzkreislauf- und Atemprobleme am Berg für Wanderführer

kostenlos, ca. 90 Min., max. 20 Teilnehmer



In diesem Workshop lernt der Wanderführer die Risikofaktoren, die bei fehlender Anpassung, besonders bei bestehenden Herzkreislauf- und Atemwegserkrankungen auftreten können, einzuschätzen. Das Erkennen der Auslöser am Berg und die Sensibilisierung über das adäquate Verhalten während des Bergwanderns tragen wesentlich zur Senkung des Plötzlichen Herztodrisikos bei.
Wie sieht der optimale Gesundheitspuls aus und welche Auswirkungen haben Medikamente?
Der Höhenmediziner DDr. Martin Burtscher steht für Fragen zur Verfügung. Praktische Wiederbelebungs-übungen an der Puppe runden den Workshop ab.
 
Der Workshop ist speziell nur für die Berufsgruppen des Tiroler Bergsportführer- verbandes (Wanderführer, Canyoningführer, Sportkletterlehrer, Bergführer) konzipiert.

TERMIN

SAMSTAG
15.00
Der Workshop ist speziell nur für die Berufsgruppen des Tiroler Bergsportführer- verbandes (Wanderführer, Canyoningführer, Sportkletterlehrer, Bergführer) konzipiert.


Anmeldung

Sorry, Online-Anmeldungen zu unseren Workshops sind aus organisatorischen Gründen nicht mehr möglich. Es sind aber noch Workshopplätze verfügbar bzw. werden alle nicht abgeholten Tickets vor Ort an wartende Besucher vergeben. Die Anmeldungen dafür sind am Infostand Nr. 90 in der Halle A der Messe Innsbruck möglich.
Alle Teilnehmer der LVS- und GPS-Workshops sollen möglichst ihr eigenes Gerät mitbringen. Leihgeräte sind natürlich vor Ort. Alle Teilnehmer der Klettersteig-Workshops müssen die Klettersteigausrüstung selbst mitbringen - der Workshop findet bei jeder Witterung statt.
Viel Spaß wünscht das Alpinmesse-Team!