Menü
Line

Newsletter 01/ 2017

Alpinmesse SOMMER - save the date!

Die größte Bergsportmesse Österreichs bekommt ein sommerliches Pendant.
Vom 20. bis 21. Mai 2017 stehen in der Messe Innsbruck die Themen BERGSPORT, KLETTERN, BIKEN und REISEN im Fokus. 

Alpine Sicherheit als Informationsschwerpunkt, daneben Aktivitäten wie Bike Parcours, Techniktrainings oder Klettersteig gehen – alle Bergsportfans werden beim umfangreichen Programm angesprochen. In Kooperation mit der Congress Messe Innsbruck.

NEU! analyse:berg winter 

Die brandneue Ausgabe von analyse:berg Winter 2016/17 befasst sich neben dem tödlichen Schiunfall am Katschberg (Bild Alpinpolizei) auch mit der Schneebrettlawine in der Wattener Lizum, welche 2 tschechische Tourengruppen erfasste.
Weiters Berichte und Analysen zu den klassischen Winter-Bergsportdisziplinen für den 
Betrachtungszeitraum vom 01.11.2015 bis 31.10.2016.  
analyse:berg ist auch als Abo, inkl. Sommer- und Winter Ausgabe, erhältlich. 

AKTION Eiskletterfibel

ab sofort um € 2,- je Fibel erhältlich.

Diese Broschüre verschafft sowohl Einsteigern, als auch geübten Kletterern einen Überblick über die Vorbereitung, das Material, die Kletter- und Sicherungstechnik.

Wie sich Wetter und Temperatur auf die Eisbeschaffenheit auswirken, erfahren Sie ebenso, wie Tipps zu Taktik und zu psychologischen Aspekten. 
 

AKTION Skitouren- und Freeridefibel

ab sofort um € 2,- je Fibel erhältlich.

Die Skitourenfibel ist das ideale, kompakte Nachschlagewerk für alle Skitoureneinsteiger, wobei so mancher "alter Hase" sicher auch noch einiges Neues erfahren wird.

Neben der Ausrüstung, Planung und konkreten Vorbereitungen am Tourentag/Ausgangspunkt beschäftigt sie sich auch mit den richtigen Gehtechniken beim Aufstieg sowie Skitechniken bei der Abfahrt und dem Notfall.
Als Kursunterlage bestens geeignet.
 

Rodeln, ein Hochgeschwindigkeitssport

Regelmäßig kommt es beim Rodeln zu schweren Unfällen. Wichtig sind lenkbare Untersätze, d.h. flexible Rodelrahmen. Klassische (starre) Bockrodeln oder Plastikbobs sind zum Rodeln eigentlich völlig ungeeignet.

Problematisch ist auch, dass sich Aufsteigende und Abfahrende auf engstem Raum bewegen. Beachte dazu die Rodelempfehlungen.
 

Schöffel ist unser Partner 


Mit dem Outdoor-Bekleidungs-Experten Schöffel, der konsequent den Weg zur Nachhaltigkeit in der Produktion seiner Kollektion für sportlich Aktive geht, hat die Alpinmesse Innsbruck einen Haupt-Akteur der Bergsport-Industrie als Premium-Partner für Sommer + Winter.
 
Copyright © 2016 Österreichisches Kuratorium für alpine Sicherheit, All rights reserved.

Österreichisches Kuratorium für alpine Sicherheit
Olympiastraße 10, 6020 Innsbruck, Österreich
Tel: 0043 (0) 512 36 54 51
office@alpinesicherheit.at