Menü
Line

Start Vorverkauf Harald Philipp und Thomas Huber bei der Alpinmesse SOMMER

Harald Philipp und Thomas Huber!


Ab sofort sind die Tickets zu den beiden Multivisionsvorträgen von Bikebergsteiger Harald Philipp und Extremkletterer Thomas Huber, zu Gast bei der ersten Alpinmesse SOMMER vom 20 - 21 Mai, online erhältlich. 

"FLOW"

Leidenschaft Mountainbike. Flow ist die multimediale Reise im Kopf eines fanatischen Mountainbikers. 

Auf Island erkunden wir entlegene Vulkanwüsten und in den Dolomiten befahren wir abgründige Klettersteige. In deutschen Wäldern lachen wir über jugendlichen Leichtsinn und in einem verlassen Bergdorf in den Seealpen finden wir Entschleunigung.

Luftaufnahmen machen uns schwerelos, Helmkameras lassen uns den Trail aus Biker-Perspektive sehen und Zeitlupen halten die schönsten Momente fest. Mit Humor und Selbstironie erklärt Harald, was ihn seit 20 Jahren an sein Mountainbike fesselt und nicht mehr loslässt.

FLOW - Leidenschaft Mountainbike, Samstag, 20. Mai, bei der Alpinmesse SOMMER in der Messe Innsbruck.

"Sehnsucht Torre"

Ein wilder Road Trip in der Seele von Thomas Huber: "Schräge, bluesige Gitarrenriffs einer Jamsession mit meiner Band »Plastic Surgery Disaster« bringen mich auf eine Reise an das andere Ende der Welt – nach Patagonien, in das Land des »Cerro Torre«. Ein wilder Berg, der das Verlangen vieler Bergsteiger in sich trägt."
Nach dem schweren Kletterunfall aus 16 Meter Höhe im Vorjahr, bei dem sich Thomas einen Schädelbruch zuzog, fühlt er sich nun wieder zu 100 % fit.

"Sehnsucht Torre" ist am Sonntag, 21. Mai bei der Alpinmesse SOMMER in der Messe Innsbruck zu sehen.

Alpinmesse SOMMEr - wir schulen dich kostenlos

20 spannende Workshops, vom Schrauber-Workshop über Fahrtechniktraining bis hin zur digitalen Tourenplanung oder Rettungstechniken bei Hochtouren reicht das umfangreiche Angebot.  

Die Workshops finden mehrmals täglich statt und sind kostenlos. Anmeldungen sind ab April möglich.

Problematik NOTRUF!

Ein lehrreiches Kapitel der neuen Ausgabe von analyse:berg Winter 2016/17 ist das Sonderthema „Problematik Notruf“.
Anhand zweier Unfälle wird erläutert, welche Probleme beim Absetzen eines Notrufs auftreten können. analyse:berg informiert, was zu beachten ist und welche Informationen relevant sind.

analyse:berg ist als Einzelausgabe oder als Abo, mit 2 Ausgaben (Sommer und Winter) erhältlich.