Menü
Line

Faszination Klettersteig + die neue Norm

​Berg.Sport.Mensch

Bei der Alpinmesse Sommer vom 20. - 21. Mai bilden die Vorträge und Diskussionen im Alpinforum das Herzstück der Veranstaltung. Aktuelle Themen des Bergsportes werden von Fachreferenten behandelt und die Zuhörer sind eingeladen, Fragen zu stellen.

Alpinforum Sommer 20. Mai 2017 

Von der „Bike Republik Österreich“  über internationale Empfehlungen von Sicherungsgeräten beim Sportklettern und neuen Klettersteignormen bis hin zum plötzlichen Herztod und der Wiederbelebung am Berg wird ein umfassendes Programm geboten.
 

Programm, 13 - 17 Uhr


Eröffnung
 
Der plötzliche Herztod am Berg: Risiko und Vorbeugung (Martin Burtscher)
Wiederbelebung im Gebirge - macht sie Sinn? (Peter Paal)
 
Tuber goes Halbautomat (Michael Larcher)
Eine neue Norm für Klettersteigsets (Daniel Gebel)
 
Zukunft Mountain Bike Tourismus in den Alpen (Gerhard Vanzi)
Diskussion „Bike Republik Österreich“

"FLOW"
"Sehnsucht Torre"

Als Stargäste sind diesmal Bikebergsteiger Harald Philipp und Thomas Huber von den Huberbuam geladen, die in spannenden Multimediashows von ihren Abenteuern erzählen.

Faszination Klettersteig

Du hattest bisher erst wenig Kontakt mit Klettersteigen? Nach einer Einschulung zu Ausrüstung und Seiltechnik wird am Peter-Kofler-Klettersteig in St. Jodok an der Technik jedes Teilnehmers gearbeitet. 

Die meisten Workshops finden mehrmals täglich statt und sind kostenlos. Anmeldungen sind ab April möglich.

GEWINNE eine Bikereise nach Georgien!

Mediterrane und hochalpine Singletrails in Tiflis und im kaukasischen Hinterland.
Kaum ein anderes Bike-Gebiet bietet so abwechslungsreiche Strecken auf so “kleinem” Raum. Auf der Höhe des italienischen Stiefels gelegen, erwarten dich in Tiflis trockene, sandige und steinige Enduro-Trails. Von der Hauptstadt auf ca. 380 m Seehöhe erkunden wir mit Shuttles und Muskelkraft die Singletrails im hügeligen Umland - 8 Tage lang.